Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Ihr Warenkorb ist leer

VIVALPIN Berg- und Skischule

Der alpine Rettungsdienst ist in Österreich in Vereinen der sieben Landesleitungen organisiert. Diese bilden gemeinsam den Bundesverband des Österreichischen Bergrettungsdienstes (ÖBRD). In ganz Österreich verüben insgesamt mehr als 12.500 Bergretterinnen und Bergretter in 291 Ortsstellen ihren Dienst am Wohle der Gemeinschaft.

Die Aufgabe der Bergrettung ist es, im unwegsamen, alpinen Gelände Verunglückten, Vermissten oder sonst in Not geratenen Personen Hilfe zu leisten. Dafür ist verlässliche und leistungsfähige Beleuchtung unabdingbar. Mit den hochwertigen Suchscheinwerfen und Stirnlampen von Ledlenser haben die Bergretterinnen und Bergretter beste Sicht und können sich auf das wichtigste konzentrieren: Leben retten.

Mehr zur Bergrettung Salzburg:

Website
Facebook
Youtube

''