Deutschland

Batterie-Cartridge

 

Ausgelaufene Batterien zerstören Geräte und auch Schalter sind nicht für die Ewigkeit!


Leckgeschlagene bzw. ausgegaste Batterien führen zu korrodierten Kontakten und zerstören die gesamte Elektronik. Da diese Schäden durch Gewährleistung nicht abgedeckt werden, bleibt oft nur noch die Anschaffung eines neuen Gerätes. Das ist nicht nur teuer und ärgerlich, sondern auch ökologisch höchst bedenklich, da Geräte entsorgt werden müssen, die mit hohem Energieaufwand und Rohstoffeinsatz hergestellt wurden.

Auch Schalter sind nicht für die Ewigkeit! Der Schalter ist die Achillesferse vieler Taschenlampen. Er befindet sich in der Regel für den Laien unzugänglich in der Endkappe oder im Gehäuse der Lampe. Ist er defekt, so bleibt nur eine aufwendige Reparatur oder die Entsorgung des Gerätes.

 
batterie-cartridge

Deshalb haben wir ein Batterie-Cartridge-System entwickelt.


Eine neue, zum Patent angemeldete, Erfindung aus unserem Haus hat die Schalter aller Handlampen mit Batteriebox von der Endkappe ins Battery Cartridge verlegt. Falls wider Erwarten der Schalter oder die Batteriebox, z.B. durch ausgelaufene Batterien, defekt sein sollten, kann dieses System kinderleicht ausgetauscht werden.

Füllen Sie in dem Fall bitte einfach unsere Support Anfrage, Rubrik Ersatzteilanfrage aus:
Zur Support Anfrage 

Nach erfolgter Prüfung erhalten Sie in legitimen Fällen innerhalb der Gewährleistungszeit kurzfristig kostenlosen Ersatz. Allerdings bitten wir Sie darum, nur die laut der jeweiligen Bedienungsanleitung zugelassenen Batterien zu verwenden.