Deutschland

SMART Light Technology

 
 

Die verschiedenen Smart Light Technologien im Überblick


  Produkte Smart Light Technology PRO 8 Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-PRO-8-Logo LowPower-Icon Power-Icon SOS-Icon DefenseStrobe-Icon DIM Morse Blink Position
 

  Produkte Smart Light Technology 8 Professional Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-8-Professional-Logo LowPower-Icon Power-Icon SOS-Icon DefenseStrobe-Icon DIM Morse Blink Position
 

  Produkte Smart Light Technology 8 Tactical Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-8-Tactical-Logo LowPower-Icon Power-Icon SOS-Icon DefenseStrobe-Icon DIM Morse Blink Position
 

  Produkte Smart Light Technology 3 Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-3-Logo Blink-Icon LowPower-Icon DefenseStrobe-Icon Platzhalter Platzhalter
 

  Produkte Smart Light Technology 2 Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-2 LowPower-Icon Power-Icon Boost-Icon DIM-Icon Pulse-Icon
 

  Produkte Smart Light Technology 2+ Lichtfunktionen
 
  Smart-Light-Technology-2-plus LowPower-Icon Power-Icon Boost-Icon DIM-Icon Pulse-Icon
 

Nach oben
 

Die verschiedenen Lichtfunktionen


  Icon Bedeutung
 
  morse-tactical-task Morse / Tactical Task
Durch die Tastfunktion des Schalters wird das einfache Senden von individuellen Signalfolgen möglich.
 
  power Power
Hohe Lichtleistung, für jede Situation.
 
  low-power Low Power
Blendfreies Lesen und Arbeiten wird mit dieser Funktion zur leichtesten Disziplin.
 
  dim Dim
Stufenloses Regulieren zwischen 15% und 100% ermöglicht es, die individuell gewünschte Lichtstärke einzustellen.
 
  blink Blink
Es werden automatisch Lichtimpulse in regelmäßigen Abständen gesendet. Diese Funktion eignet sich zum Beispiel als Signal, um eine Position zu markieren.
 
  sos S.O.S.
In Notfallsituationen kann die Lampe mit der SOS Funktion Helfer zu Ihnen führen. Die Sichtbarkeit des Signals über mehrere Kilometer hinweg erhöht die Chance auf Rettung.
 
  strobe Defence Strobe
Die hochfrequenten Lichtblitze (Strobes) sind eine schnelle und wirkungsvolle Methode zur Verteidigung. Auch die US Armee setzt mittlerweile auf diese Technologie im Bereich der „Non-Lethal Weapons“ (Nicht tödlichen Waffen)

Nach oben
 

Energy Modes


Energy-Saving-Mode
Energy Saving
Constant-Current
Constant Current
Die Energy Modes sind wählbare „Grundeinstellungen“ für Ihre Taschenlampe. Sie entscheiden sich entweder für den laufzeitoptimierten „Energy Saving“ Mode, oder für die elektronisch geregelte, konstante Lichtausbeute mit dem „Constant Current“ Mode. (Konstantstromregelung). Die gewählte Grundeinstellung bleibt bis zu einer erneuten Umstellung fest erhalten, und kann jederzeit auf einfache Art und Weise geändert werden.

Nach oben
 

Low Battery Message System


Das Licht geht aus auf dem Weg nach Haus ... Viele am Markt erhältliche Taschenlampen; in vorderster Front die spannungsgeregelten Modelle; lassen sie sobald der Erschöpfungspunkt der Batterien erreicht ist, sprichwörtlich von „jetzt auf Gleich“ im Dunkeln stehen. Die Smart Light Technology (SLT) überwacht ständig den Ladezustand der Batterien und informiert rechtzeitig über die Notwendigkeit eines anstehenden Batteriewechsels.

Nach oben